Leitz iLAM light A4 Laminiergerät

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - Keyvisual
Leitz Laminiergerät A4, Light, iLam, weiß Hochglanz/Anthrazit 75020000
Preis: € 42,78
Versand: n. a.
Preis: € 53,36
Versand: n. a.
Preis: € 55,92
Versand: n. a.
Preis: € 69,80
Versand: € 0,00

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - Vergleich

Das Leitz iLam A4 light Laminiergerät im direkten Größenvergleich.

In diesem Artikel stelle ich den kleinen A4 Bruder des bereits an anderer Stelle getesteten ILam A3 Touch Laminiergerätes ganz genau vor. Das „light“ im Namen des Leitz iLAM light Laminator A4 steht laut Hersteller für eine besonders intuitive und einfache Bedienung. Die Oberfläche des Gerätes kommt dieser Vorstellung sehr nahe. Dezente Optik, keine überladenen Bedienfunktionen, formschönes Design. Kann das versprechen auch im Praxistest eingelöst werden? Ich schau mir das Laminiergerät einmal näher an.

Technische Fakten über das Leitz iLAM light A4 Laminiergerät:

Hersteller: Leitz
Laminierungsart: Heißlaminieren
maximales Format: A4
Aufwärmzeit: 6 Minute
maximale Folienstärke: 100 Mikron
Laminiergeschwindigkeit: 310 Millimeter/Minute

Erster Eindruck vom Leitz iLAM light Laminiergerät

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - Lieferumfang

Der Lieferumfang vom Leitz iLAM A4 Laminiergerät entspricht dem Standard. Ein kleines Starterkit liegt anbei.

Das Leitz iLAM light Laminiergerät kommt mit leichten 1,3 Kilogramm gut verpackt bei mir an. Das Gerät selbst ist in Luftpolsterfolie verschweißt und somit gut verpackt. Zum Lieferumfang gehört noch ein Starter-Kit Folienset (80-100 Mic) mit dem du sofort loslegen kannst. Das ist nicht immer selbstverständlich und wird bei mir durchaus positiv bewertet. Beim Nachkaufen solltest du auf Folienstärken zwischen 75-100mic zurückgreifen, da das Leitz iLAM light Laminiergerät keine stärkeren Dicken unterstützt. In dieser Preisklasse sind 100 Mikron akzeptabel für mich, wenngleich auch andere Testkandidaten bereits 125 Mikron unterstützen. Bei dickeren Folien kann es im Laminiergerät zu Stau und Verklemmungen kommen – dazu jedoch später mehr im Praxistest.

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - Folienset

Die Folien beschränken sich auf 75 und 100 Mikron. Das ist genau die Range des Laminiergerätes.

Von den Maßen her, ist es für ein A4 Modell recht platzsparend konzipiert und solide verarbeitet. Bei Nichtgebrauch kannst du es komfortabel im Regal oder Schrank verstauen. Die Bedienfront ist genauso schlicht gehalten, wie die Gesamtanmutung. Lediglich eine rote Power- und eine Readyleuchte geben Auskunft über den Zustand des Gerätes. Nix durchbricht das einfache aber formschöne, weiß glänzende Kunststoffgehäuse.

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - ABS Taste

Mit der ABS-Taste kannst du blockierte Folien einfach und zuverlässig lösen.

An der Seite befindet sich noch der Power-Button und an der Rückwand die obligatorische ABS Funktion. Falls sich doch einmal Folien im Laminiergerät verklemmt haben sollten, kannst du diese somit recht einfach lösen.

Schade ist, dass Leitz seinem Gerät keinen Schalter zum Anpassen der Temperatur an verschiedene Folienstärken spendiert. Die Hitze der Rollen ist fix. Auch Kaltlamination ist nicht möglich.

Laminieren mit dem Leitz iLAM light Laminiergerät

Ich gehe zum Praxistest über und schalte das Leitz iLAM light Laminiergerät ein.

Passende Laminierfolien für dein iLAM light A4 Laminiergerät: die Folgenden habe ich im obigen Test verwendet und kann sie empfehlen. Laminierfolien ansehen »
Du willst deine Laminierfolien präzise und professionell zurecht schneiden? Ich habe für dich die passenden Schneidemaschinen getestet. Hier meine Empfehlungen »

Das Leitz iLAM light Laminiergerät ist ein Heißlaminiergerät. Das heißt: nach ca. 5-6 Minuten Vorheizzeit sind die 2 Rollen im Inneren auf Arbeitstemperatur erhitzt (entgegen mancher Angaben im Internet). Dann springt das Signallämpchen um und ein akustisches Zeichen zeigt dir an, dass du loslegen kannst. Andere Laminiergeräte sind hier ein Quentchen schneller. Einmal warmgelaufen punktet das Leitz iLAM light Laminiergerät dafür in Sachen Laminiergeschwindigkeit und Qualität. Die Versiegelung einer A4 Seite dauerte bei mir ca. 55 Sekunden. Ein Wert der mit ähnlichen Laminiergeräten in dem Preissegment durchaus mithalten kann. Richtig gut gefällt mir das Ergebnis nach dem Laminieren: Blasen und Knicke konnte ich auch nach einigen Dutzend Laminiervorgängen nicht provozieren.

Leitz iLAM light A4 Laminiergerät - Laminieren

Das Laminieren geht mit ca. 55 Sekunden richtig zügig zur Sache – das Ergebnis ist tadellos.

Wo ich gerade beim Thema bin: das Leitz iLAM light Laminiergerät kommt mit einer integrierten Rollenfreisetzfunktion daher. Was der Hersteller etwas kompliziert formuliert, bewirkt im Prinzip nichts anderes als die typischen ABS (AntiBlockersysteme) der Konkurrenz: wenn deine Laminierfolien verklemmt sind, kannst du damit die Rollen lösen und den Stau manuell beheben. Das funktioniert in der Praxis erstaunlich gut – auch wenn es erfreulicherweise kaum zu solchen Situationen kommt.

Die Bedienung ist wirklich so einfach, wie es der Hersteller angibt. Unnötige Funktionen und Knöpfe gibt es nicht. Das Leitz iLAM light Laminiergerät konzentriert sich aufs Wesentliche – das Laminieren. Und das macht es ausgesprochen gut.

Fazit:

Das Leitz iLAM light Laminiergerät verwendet keine Mühen darauf, mit Zusatzfunktionen und unnötigem Schnickschnack zu glänzen. Es fokussiert seine Kernkompetenz: das Laminieren. Das erledigt es in der Praxis auch ordentlich und mängellos. Selbst nach mehreren Laminiervorgängen konnte ich bis auf eine etwas längere Aufwärmzeit der Rollen keinerlei Kritikpunkte für diese Preisklasse feststellen. Hier darf zugegriffen werden!

Leitz iLAM light Laminiergerät

Leitz iLAM light Laminiergerät
7.78

Laminiergeschwindigkeit

7/10

    Aufwärmdauer

    7/10

      Laminierqualität

      9/10

        Folienstärke

        8/10

          Materialdicke

          8/10

            Pro

            • solide Verarbeitet
            • Laminierfolien beiliegend
            • sehr einfache Bedienung
            • sehr gutes Laminierergebnis

            Kontra

            • etwas hohe Aufwärmzeit
            • kein Temperaturregler
            • nur bis 100 Mikron unterstützt

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für Leitz iLAM light Laminiergerät: