Test: Zoomyo A4 Laminiergerät OL289

Zoomyo A4 Laminiergerät OL289
 

Zoomyo OL289 A4
jetzt bei Amazon kaufen

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Zoomyo A4 Laminiergerät OL289

Das Zoomyo A4 Laminiergerät OL289 im Praxiseinsatz. Geschwindigkeit und Aufwärmdauer richten sich eher an Gelegenheitslaminierer.

Im heutigen Laminiergeräte-Test geht es um ein interessantes Starterset. Der Hersteller Zoomyo hat ein Paket für Einsteiger geschnürt – bestehend aus einem A4 Heiß- Kaltlaminierer und 25 A4 Laminierfolien (80 Mic). Und das zu einem echten Schnäppchenpreis. Das klingt natürlich erst einmal nicht schlecht. In diesem Test möchte ich schauen ob mich das zugesandte Testgerät auch qualitativ überzeugen kann und was das Laminierergebnis letztlich hergibt.

Technische Fakten über das Zoomyo A4 Laminiergerät OL289:

Hersteller: Zoomyo
Laminierungsart: Heißlaminieren/Kaltlaminieren
maximales Format: A4
Aufwärmzeit: 3-5 Minuten
maximale Folienstärke: 75 – 125 Mikron
Laminiergeschwindigkeit: 320 Millimeter/Minute

Das Gerät

Passende Laminierfolien für dein DA 4125 Laminiergerät A4: die Folgenden habe ich im obigen Test verwendet und kann sie empfehlen. Laminierfolien ansehen »
Du willst deine Laminierfolien präzise und professionell zurecht schneiden? Ich habe für dich die passenden Schneidemaschinen getestet. Hier meine Empfehlungen »

Das Zoomyo A4 Laminiergerät OL289 erstrahlt in einem zurückhaltendem aber dennoch edlem weiß und macht auf dem Schreibtisch eine durchaus gute Figur. Die Verarbeitung ist okay für den Preis. Das Design kann ich durchaus als kleinen Hingucker werten. Für den Einsatz in den eigenen vier Wänden auf jeden Fall ansehnlich. Zudem erlaubt die kompakte Bauweise auch das platzsparende Verstauen, wenn du das Gerät nicht benötigst. Allerdings solltest du es nach dem Auspacken schon nochmal auslüften lassen – denn die ersten paar Tage verströmt es noch einen dezent chemischen Geruch.

Der Laminiertest

Aber auf das Laminieren kommt es ja an: Hier fällt die Aufwärmzeit auf. Es dauerte im Test ca. 5 Minuten, bis die Rollen für Heißlaminierung einsatzbereit waren und die grüne Signallampe leuchtete. Das ist zwar schon im oberen Bereich, jedoch für den Preis absolut verschmerzbar. Das Laminiergerät richtet sich sowieso von Haus aus an Gelegenheits-Laminierer und nicht Agenturen oder Büros, die täglich mehrere Dutzend Dokumente versiegeln müssen.

Zoomyo A3 Laminiergerät OL389 Bedienung

Die Bedienfront ist einfach gehalten. Eine Temperatursteuerung sucht man leider vergebens.

Das zeigt auch die eher moderate Laminiergeschwindigkeit von 320 Millimetern pro Minute. Umgerechnet entspricht das ca. einem A4 Blatt. Dafür machten wiederum die Laminierergebnisse eine gute Figur. Der Backloader zieht die Laminierfolien hinten sauber und akkurat ein. Die Schweißnaht ist in der Regel sauber und solide. Zudem schluckt das Zoomyo A4 Laminiergerät OL289 auch Folien bis 125 mic und deckt somit alle Fälle im Alltag vorsorglich ab (Fotos, Dokumengte, Karten, Schilder). Nur 3 der 50 Testfolien musste ich zweimal durchziehen lassen, weil eine Ecke noch nicht perfekt verschmolzen war. Eine Ausschussquote, die durchaus vertretbar ist.

Das mittlerweile obligatorische Antiblockiersystem hat auch das Zoomyo A4 Laminiergerät OL289 – es funktioniert zuverlässig, musste im Test zum Glück kaum eingesetzt werden.

lightbulb_outlineAnmerkung: der Hersteller Zoomyo hat von der selben Modellreihe auch noch ein größeres A3 Laminiergerät im Angebot – das Zoomyo A3 Laminiergerät OL389. Für einen kleinen Aufpreis erhälst du somit ein Gerät für die doppelte Laminierbreite. Selbstverständlich beherrscht auch dieses dann alle kleineren Formate inklusive A4.

Fazit:

Natürlich ist das Einsteigermodell Zoomyo A4 Laminiergerät OL289 für Privatanwender und gelegentliche Laminierungen – allein schon wegen der moderaten Aufwärmphase und Geschwindigkeit. Davon abgesehen überzeugt es jedoch für den Preis und liefert sauber versiegelte Laminierfolien ohne Knitter und Bläschen. Tipp: Für ein paar Euro mehr gibt es den großen Bruder für die A3 Formate: den Zoomyo OL389 Laminator.

Zoomyo OL289 A4

Zoomyo OL289 A4
7.62

Laminiergeschwindigkeit

6/10

    Aufwärmdauer

    8/10

      Laminierqualität

      8/10

        Folienstärke

        8/10

          Materialdicke

          8/10

            Pro

            • absoluter Kampfpreis
            • 25 A4 Folien anbei

            Kontra

            • könnte schneller laminieren
            • Aufwärmzeit eher durchschnittlich

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für :